Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien

Der Arbeitsalltag ist geprägt von Routinen. Allzu oft sind diese Abläufe schon sehr lange nicht mehr überprüft worden. Wer  mehr Nachhaltigkeit im Büroalltag integriert, wird erleben, dass Strukturen effizienter werden, das Budget geschont wird und mehr Kreativität und Zufriedenheit bei den Mitarbeitern entsteht.

Damit dieser Prozess gelingt und nicht als Mehraufwand empfunden wird, entwickle ich gemeinsam mit meinen Kunden Nachhaltigkeitsstrategien, die zum Unternehmen passen. Ich begleite Ihre Mitarbeiter/innen durch den Tag, führe Interviews und beobachte Abläufe, Prozesse sowie Arbeitsplatzorganisation. Nach der Evaluierung anhand von Indikatoren aus den Bereichen ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit, erstelle ich Maßnahmen und Strategien, wie in Ihrem Haus Nachhaltigkeit im Büroalltag integriert werden kann: Von Kleinigkeiten, wie der Reduktion des Verbrauchs von Materialien im Büro bis hin zu strukturellen Abläufen, wie bspw. der Besprechungskultur. Dabei ist es mir wichtig, dass die Mitarbeiter/innen die Veränderung mitgestalten. Über unterschiedlichste Methoden und Formate, wie bspw. Design Thinking Ansätze, Lernatelies, WOL Gruppen, werden die Mitarbeiterinnen am Prozess der Maßnahmenentwicklung beteiligt. So können Sie sicher sein, dass die Veränderung durch die handelnden Personen selbst getragen und unterstützt wird.  Nachhaltigkeit wird auf diesem Weg in Ihrem Unternehmen lebendig und bleibt nicht nur ein Konzept.